Termine

Keine Veranstaltungen zu dieser Zeit

Was dich als Zuhörer erwartet

Eine Ode an das Trampen

53.000 Kilometer, 432 Mitfahrgelegenheiten und 134 Einladungen zum Übernachten.
Begleite Daniel auf eine 3-stündige Reise per Anhalter, die ihn durch insgesamt 42 Länder geführt hat.
Er möchte mit meiner Show nicht nur unterhalten, sondern inspirieren, motivieren, über die Schattenseiten einer solchen Reise sprechen und eine neue Sichtweise auf unsere Welt eröffnen. ‚Anekdoten eines Beifahrers‘ beinhaltet zahlreiche lustige und verrückte Geschichten. Daniel wanderte mit einem kiloschweren Lachs durch Riga, landete in der ISIS Hochburg Jordaniens und verbrachte eine Nacht eingesperrt in einem Kriegsschutzbunker mit einem ehemaligen Geschäftspartner von Muammar al-Gaddafi.
Darüber hinaus soll die Show aber auch eine emotionale Tiefe haben, indem er über schwere Schicksalsschläge und negative Momente seiner Reise spricht. Über Begegnungen, die ihn nachhaltig verändert haben.
Er möchte die Zuschauer sowohl zum Lachen bringen, als auch zu Tränen rühren.
„Ich möchte mit meiner Show etwas verändern.“
Daniel Dakuna

Trailer

Stimmen aus dem Publikum

Vortragsreihe Anekdoten eines Beifahrers von Daniel Dakuna
  • Eines der besten Bücher, die ich dieses Jahr gelesen habe. Der Autor zeigt uns, dass es überall auf der Welt hilfsbereite, empathische ,herzliche Menschen gibt. Allein dafür bin ich dankbar. Sein Erzählstil ist berührend, witzig und kurzweilig. Die Bilder im Anhang sind atemberaubend. Wer wie ich, ein wenig mehr von der Welt und den Menschen kennenlernen möchte ,ohne die Couch zu verlassen, ist mit diesem Buch gut beraten.
  • ich glaube ich tue mich noch ein bisschen schwer, das richtig in Worte zu fassen bzw. die richtigen Worte für die Achterbahn der Gefühle zu finden, die ich während des Lesens von Daniel Dakunas Buch hatte. Aber mal vorab: Sein Buch ist genial. Von einem Lachen und Schmunzeln bis hin dazu, dass mir einfach an manchen Stellen einfach nur die Tränen kamen, in denen ich das Buch nur weg legen musste, weil der Tränenfluss einfach nicht aufhören wollte... Wie Daniel Dakuna die Emotionen in einem wecken kannst, finde ich einfach nur mega krass (auf eine verdammt gute Art und Weise). Da fühlt man sich einfach nur noch für die Kleinigkeiten ganz dankbar (die einem ganz plötzlich ganz groß und wichtig erscheinen).
  • Für mich das beste Buch, das ich dieses Jahr gelesen habe, weil Daniel mit seinem Erzählstil es mühelos geschafft hat, mich mit auf seine Reisen zu nehmen. Ich habe das Buch nahezu verschlungen, 1. weil ich so gespannt war, wie es weitergeht und 2. weil Daniel immer wieder so nette und hilfsbereite Menschen kennengelernt hat, daß es einem das Herz erwärmt. Durch die Fotos wird das Erlebte für den Leser greifbar, die Menschen bekommen ein Gesicht und durch das Update am Ende erfährt man auch, wie es den Menschen heute geht und wie ihre Geschichte weiterging...außerdem ist es auch top lektoriert!
  • Daniel eröffnet uns nicht nur einen Blick auf fremde Länder und Kulturen, sondern vor allem einen Blick auf die Menschen und die Geschichten, die er unterwegs getroffen hat. Nicht nur einmal hat mich das Buch zum Weinen gebracht. Ich mag den Schreibstil des Autors sehr, er hat eine sehr eigene Beziehung zur Sprache. Auch seine Tagträume sind derart detailreich und bildhaft geschildert, dass man sich tatsächlich vorstellen kann, dass es Realität wäre. Aber für mich ist das Buch mehr als nur eine Aneinanderreihung von Erlebnissen und Geschichten; es regt dazu an sich auf das Wesentliche im Leben zu besinnen; Dinge wertschätzen, die einem allzu leicht selbstverständlich werden und auch zu mehr Menschlichkeit & Nächstenliebe.
  • Ich habe schon viele Reisebücher gelesen, aber dieses ist anders und zog mich sofort in seinen Bann. Daniel nimmt uns mit auf eine Reise, bei der nicht die Länder und Ziele der Reise im Mittelpunkt stehen, sondern die Menschen und Begegnungen. Wir lesen von der riesigen Hilfsbereitschaft, die ihm oft begegnet, von lustigen und unglaublichen Situationen. Aber auch von traurigen Momenten und gerade diese brachten mich oft zum Nachdenken. Überhaupt regt das Buch sehr zum Nachdenken an. Daniel gibt immer wieder Denkanstöße und erinnert uns daran, was wirklich wichtig ist. Er zeigt uns, wie schön das Leben auch außerhalb unserer Komfortzone sein kann, dass nicht alles perfekt durchgeplant sein muss und man auch Fehler machen darf und soll. Und er ermutigt uns, an uns zu glauben und auch mal neue Wege zu gehen. Gerade in der jetzigen Zeit macht das Buch Mut wieder an das Gute und Schöne im Leben zu glauben.
  • Dieses Buch fesselt einen von Seite 1 an. Daniel nimmt den Leser mit auf den Beifahrersitz, der über tausende Kilometer hinweg für ihn Fortbewegungsmittel Nummer 1 war. Er erzählt in einem spannenden Stil und über Zeitsprünge hinweg oft auch sehr persönliche Geschichten , die allesamt - mal witzig, mal ernst - eine eigene Botschaft haben, die am Ende wie durch einen Trichter und einen Filter zu einem besonderen Destillat werden, das zum Nachdenken anregt. Es gelingt ihm dabei, auch die ganz eigene Sicht des Lesers auf Erfolg, auf Glück, auf Zufriedenheit und ja, auch auf Scheitern aus einer anderen, einer neuen Perspektive zu sehen. Er zeigt, dass Vorurteile menschlich, aber nicht in Stein gemeißelt sind. Und er zeigt, dass es überall auf dieser Erde nicht nur tolle Plätze, sondern auch Menschen gibt, die "besonders" sind. Dieses Buch lässt schmunzeln, nachdenken, lachen und ja, an machen Stellen auch weinen. Kurzum: Danke für dieses Buch!
  • Yannik B.
    Ich fands wirklich mega! Super ehrlicher, sympathischer und packender Vortrag. Ich kannte dich vorher auch überhaupt nicht und bin einfach mal auf gut Glück mit einer Freundin gekommen und wir waren beide wirklich bewegt von deinen Geschichten. Du hast einen da echt mitgerissen.
    Yannik B.
    Yannik B.
  • Cat
    Dein Vortrag war super! Dachte mir Anfangs..3 Stunden zuhören wenn jemand seine Geschichten erzählt kann langweilig werden! Aber im Gegenteil...Hätte mir noch viel mehr anhören können. Inspirierend und vor allem auch sehr sympathisch.
    Cat
    Cat
  • Wilhelmine W.
    Ich fand deine Darbietung wirklich kurzweilig und amüsant und deine Reisen bewundernswert. Ich bin schon öfter bei Freunden eingeladen gewesen zu solchen Fotoabenden von der Reise nach XY und ich fands schrecklich langweilig. Das kann ich vom heutigen Abend nicht behaupten.
    Wilhelmine W.
    Wilhelmine W.
  • Juli K.
    Hi Daniel! Gaaanz lieben Dank nochmal für den mega geilen Vortrag gestern Abend! Es hat so Spaß gemacht dir zuzuhören, die Geschichten haben mich zu Tränen gerührt und ich habe so viel gelacht. Und so viel gestaunt über die Situationen in die du so hineingeraten bist . Es hat mich auf jeden Fall inspiriert wieder mehr reisen zu gehen und das wertzuschätzen, was einem oft alltäglich vorkommt. Und wieder mehr an das Gute in Menschen zu glauben. Danke dafür
    Juli K.
    Juli K.
  • Matthias R,
    Hey Daniel, war gestern auf deiner Veranstaltung in Trier, wollte dir einfach nur sagen das ich das mega cool fande deine ganze Geschichte aber auch deine Präsentation deine Art war echt sehr cool
    Matthias R,
    Matthias R,
  • Natalie F.
    Danke für den Interessanten Einblick in das Reisen als Tramper. Das war ein toller Vortrag heute.  Falls du wirklich in ein paar Jahren deine Bar in Südamerika eröffnest, kommen eine Freundin und ich auf jeden Fall vorbei.
    Natalie F.
    Natalie F.
  • Darja D.
    Ich fands auf jeden Fall sehr inspirierend und es hat richtig Lust gemacht direkt loszureisen in die große weite Welt, die so viele wunderbare Menschen, Momente und Orte beherbergt, ob trampend oder sonst wie... War echt eine packende Story. Wahnsinnig beeindruckend dieser Mut und dieses tiefe Vertrauen in die Menschen und den weiteren Verlauf der Reise, auf der so vieles anfangs komplett ungewiss war!
    Darja D.
    Darja D.
  • Katrin B.
    Ich war gestern Abend bei deinem Vortrag und wollte dir sagen, dass ich ihn großartig fand.
    Katrin B.
    Katrin B.
  • Nina O.
    Atemberaubende Bilder, toller Vortrag, klasse Typ! Einfach ein gelungener Abend! Mehr kann ich dazu nicht mehr sagen. Wahnsinn!
    Nina O.
    Nina O.
  • Silke R.
    Es war wirklich interessant! Lustig, nachdenklich machend... tolle Bilder und Videos natürlich. Es war alles dabei.
    Silke R.
     
    Silke R.
  • Vera H.
    Unfassbar cool, was du da machst! Vor allem die Geschichten rund um die Projekte in Afrika haben mich sehr beeindruckt.
    Vera H.
    Vera H.
  • Bina
    Vielen Dank für die schöne & erfrischende Reise am Samstag. Es war echt ein super Abend & es wirkt bei uns allen nach. Deine Storys sind humorvoll, berührend, tiefgreifend..alles dabei. Mach weiter so!
    Bina
    Bina
  • Chantal H.
    Von einem Koala kuschelnden Teenie hin zu einem weltoffenen, jungen Mann, der in keinster Weise nach seiner Rückkehr damit prahlt, was er alles tolles getan hat, sondern ein Herz voller Dankbarkeit und Liebe in sich trägt
    Chantal H.
    Chantal H.
  • Beatrice G.
    Du hast mich mit deinem Vortrag absolut begeistert. Von rührenden und lustigen Anekdoten, über wundervolle Bilder, bis zu lehrreichen Informationen über das Leben eines Trampers. Ein Abend, der mir eine ganz neue Sichtweise auf Länder, Leute und Arten zu reisen eröffnet hat.
    Beatrice G.
    Beatrice G.
  • Jörg K.
    Es war große Klasse. Sehr kurzweilig und spannend.
    Jörg K.
    Jörg K.
  • Katja S.
    Du hast mich mitgenommen... dachte ich wäre live dabei gewesen.
    Katja S.
    Katja S.
  • Nadine M.
    Sehr inspirierender und motivierender Vortrag gestern Abend! Ich kam 90 Kilometer angereist und es hat sich definitiv gelohnt!
    Nadine M.
    Nadine M.

Stimmen aus dem Publikum

Yannik B.


Ich fands wirklich mega! Super ehrlicher, sympathischer und packender Vortrag. Ich kannte dich vorher auch überhaupt nicht und bin einfach mal auf gut Glück mit einer Freundin gekommen und wir waren beide wirklich bewegt von deinen Geschichten. Du hast einen da echt mitgerissen.
Yannik B.

Cat


Dein Vortrag war super! Dachte mir Anfangs..3 Stunden zuhören wenn jemand seine Geschichten erzählt kann langweilig werden! Aber im Gegenteil...Hätte mir noch viel mehr anhören können. Inspirierend und vor allem auch sehr sympathisch.
Cat

Wilhelmine W.


Ich fand deine Darbietung wirklich kurzweilig und amüsant und deine Reisen bewundernswert. Ich bin schon öfter bei Freunden eingeladen gewesen zu solchen Fotoabenden von der Reise nach XY und ich fands schrecklich langweilig. Das kann ich vom heutigen Abend nicht behaupten.
Wilhelmine W.

Juli K.


Hi Daniel! Gaaanz lieben Dank nochmal für den mega geilen Vortrag gestern Abend! Es hat so Spaß gemacht dir zuzuhören, die Geschichten haben mich zu Tränen gerührt und ich habe so viel gelacht. Und so viel gestaunt über die Situationen in die du so hineingeraten bist . Es hat mich auf jeden Fall inspiriert wieder mehr reisen zu gehen und das wertzuschätzen, was einem oft alltäglich vorkommt. Und wieder mehr an das Gute in Menschen zu glauben. Danke dafür
Juli K.

Matthias R,


Hey Daniel, war gestern auf deiner Veranstaltung in Trier, wollte dir einfach nur sagen das ich das mega cool fande deine ganze Geschichte aber auch deine Präsentation deine Art war echt sehr cool
Matthias R,

Natalie F.


Danke für den Interessanten Einblick in das Reisen als Tramper. Das war ein toller Vortrag heute.  Falls du wirklich in ein paar Jahren deine Bar in Südamerika eröffnest, kommen eine Freundin und ich auf jeden Fall vorbei.
Natalie F.

Darja D.


Ich fands auf jeden Fall sehr inspirierend und es hat richtig Lust gemacht direkt loszureisen in die große weite Welt, die so viele wunderbare Menschen, Momente und Orte beherbergt, ob trampend oder sonst wie... War echt eine packende Story. Wahnsinnig beeindruckend dieser Mut und dieses tiefe Vertrauen in die Menschen und den weiteren Verlauf der Reise, auf der so vieles anfangs komplett ungewiss war!
Darja D.

Katrin B.


Ich war gestern Abend bei deinem Vortrag und wollte dir sagen, dass ich ihn großartig fand.
Katrin B.

Nina O.


Atemberaubende Bilder, toller Vortrag, klasse Typ! Einfach ein gelungener Abend! Mehr kann ich dazu nicht mehr sagen. Wahnsinn!
Nina O.

Silke R.


Es war wirklich interessant! Lustig, nachdenklich machend... tolle Bilder und Videos natürlich. Es war alles dabei.
Silke R.
 

Vera H.


Unfassbar cool, was du da machst! Vor allem die Geschichten rund um die Projekte in Afrika haben mich sehr beeindruckt.
Vera H.

Bina


Vielen Dank für die schöne & erfrischende Reise am Samstag. Es war echt ein super Abend & es wirkt bei uns allen nach. Deine Storys sind humorvoll, berührend, tiefgreifend..alles dabei. Mach weiter so!
Bina

Chantal H.


Von einem Koala kuschelnden Teenie hin zu einem weltoffenen, jungen Mann, der in keinster Weise nach seiner Rückkehr damit prahlt, was er alles tolles getan hat, sondern ein Herz voller Dankbarkeit und Liebe in sich trägt
Chantal H.

Beatrice G.


Du hast mich mit deinem Vortrag absolut begeistert. Von rührenden und lustigen Anekdoten, über wundervolle Bilder, bis zu lehrreichen Informationen über das Leben eines Trampers. Ein Abend, der mir eine ganz neue Sichtweise auf Länder, Leute und Arten zu reisen eröffnet hat.
Beatrice G.

Erhalte einen kleinen Einblick in meine Geschichten

X